Trennmittel

Trennmittel/Formentrennmittel werden eingesetzt, um bei verschiedenen Abformprozessen eine ungewollte Anhaftung zwischen der Formoberfläche und dem Formteil zu verhindern. Als meist unterschätzter Produktionsschritt, leisten Trennmittel einen ganz entscheidenden Beitrag für eine reibungslose und effiziente Produktion.

Unsere Trennmittel und Prozessadditive werden für die industrielle Verarbeitung von verschiedenen Grundwerkstoffen wie Verbundwerkstoffe (GFK/CFK), Thermoplastische Kunststoffe, Polyurethane, Elastomere, Gummi, Laminate oder Polymerbeton eingesetzt.

In langjähriger und exklusiver Zusammenarbeit mit unserer Partnerfirma Axel Plastics Res. Laboratories (Connecticut – USA), haben wir uns auf den Vertrieb von maßgeschneiderten Trennmitteln spezialisiert.